Navigation

Am Donnerstag, den 23.02.2017, nahmen Nils Rensing, Noah Robers, Jan Rolvering und Malte Reimann erfolgreich am Regionalwettbewerb in Marl teil, an dem insgesamt zehn Schulen aus der Region Münster 1 mitwirken.

Noah Robers aus der 9e und Malte Reimann aus der Q1 gingen in ihrer Altersgruppe jeweils als 2. Sieger hervor und konnten sich somit für den Landeswettbewerb „Jugend debattiert“ in NRW qualifizieren, auf dem alle Regionalsieger miteinander debattieren werden. Wir wünschen den beiden Debattanten unserer Schule interessante Regionalsiegerseminare und natürlich viel Erfolg beim Landeswettbewerb, der am Freitag, den 24.03.2017, in Oberhausen stattfinden wird.