Navigation

In der Zeit vom 3.bis voraussichtlich zum 9. November zeigt die deutsch-israelische Gesellschaft bedrückende und zeithistorisch wichtige Bilder zu einem dunklen Kapitel der deutschen Geschichte. Auf zahlreichen Stellwänden finden sich Bilder und Texte zum Thema, die die Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrerinnen und Lehrer zum Nachdenken und zur historischen Kommunikation anregen sollen. 

Link zum Artikel der Münsterland Zeitung