Navigation

Die drei Kunst-Grundkurse des GGV haben am 14.06 die Ausstellung „Picasso – Von den Schrecken des Krieges bis zur Friedenstaube“ besucht. Begleitet von den Kunstlehrern Terodde, Ulman und Demming konnten die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Thema Krieg und Frieden auseinandersetzen. Bei der Kunstführung haben sie interessante Informationen über ausgestellte Werke
erhalten, die sie teilweise im Unterricht schon behandelt hatten. Somit konnten sich die Schüler und Schülerinnen im Hinblick auf ihre praktische Arbeit „Meine Friedensbotschaft - Linolschnitt nach Picasso“ inspirieren lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok