Zwillbrocker Straße 3 - 48691 Vreden
Tel. 0 25 64 - 96 83 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Impressum - Datenschutz

Navigation

In aller Kürze

Das Gymnasium Georgianum Vreden lädt am Dienstag, den 19. März, um 19 Uhr zu einem Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe (Laufbahn bis zum Abitur, Kursangebot, außerunterrichtliche Angebote etc.) ins Schülerforum des Gymnasiums ein. Eingeladen sind, neben allen Interessierten, insbesondere die Eltern der Schüler der Klassen 9 des Gymnasiums und der Klassen 10 der Real- und Sekundarschulen. Daneben bietet der Abend auch die Möglichkeit der Information für die Eltern der Real- und Sekundarschüler der Klassen 6 bis 9 (z.B. Bedeutung des Faches Niederländisch; neue Fächer – neue Chancen; sanfter Übergang zum Gymnasium). Die Schüler dürfen ihre Eltern gern begleiten.

Die Jahrgangsstufe 7 setzt sich mit der Thematik „Meine Klasse und ich“ auseinander. Ziel ist es, den sozialen Zusammenhalt in der Klasse bzw. Stufe zu fördern sowie den Schülerinnen und Schülern Strategien zu vermitteln, mit deren Hilfe sich Konfliktsituationen im (Schul-)alltag entschärfen lassen. Gleichermaßen soll das jugendliche Selbstbewusstsein gestärkt werden, wobei unter anderem mit den Materialien des Lebenskompetenzprogramms „Lions Quest“  Erwachsen werden gearbeitet wird.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet in diesem Zusammenhang auch der Bereich „Internet und soziale Netzwerke“. Unterstützt durch die Medienscouts des GGV setzen sich die Kinder aktiv mit Themen wie „Sicherer Umgang mit Passwörtern und privaten Informationen“ und „Cybermobbing“ auseinander. Im Anschluss daran führen die Klassen an einem der Folgetage ein Planspiel durch, in dem es ebenfalls um das Thema „Cybermobbing“ -nun in verschiedenen Rollen und aus unterschiedlicher Perspektive-  geht. Abgerundet wird das Programm durch eine Kanutour auf der Berkel unterstützt durch Markus Funke und das Jugendwerk Vreden sowie ein gesundes Frühstück, gefolgt von einer Reflexion der verschiedenen Arbeitsprojekte und die Gemeinschaft stärkende Übungen.





 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok