Ärger im Klassenchat

“Das Problem hatten wir auch schon in der Klassengruppe in der Grundschule!”

Die fünf Medienscouts des GGV wurden vergangene Woche von den Schüler*innen der 5d um Hilfe gebeten. In ihrem Klassenchat gab es bisher noch keine verbindlichen Regeln und so schafften es z.B. zu viele Sticker und Bilder in die Klassengruppe. In einem Workshop erarbeiteten die fünf Medienscouts aus der neunten Klasse und der Q1 gemeinsam mit den Schüler*innen der 5d Regeln, die auf einem großen Regelplakat in der Klasse ausgehängt wurden. Jetzt herrscht im Klassenchat endlich Ordnung. Sollte es in eurem Klassenchat Probleme geben oder ihr anderweitige Probleme in (sozialen/digitalen) Medien haben, meldet euch einfach bei uns. Jeden Freitag in der ersten großen Pause sind wir für euch im Raum der Übermittags-Betreuung anwesend. Wir freuen uns auf euch und weitere Workshops!